Tab unten



Tab unten

Pool Billard Verband Rheinland-West e.V.

Wir über uns PBVRW

Der Verband wurde am 11.05.1982 gegründet. Er hat den Zweck, den Poolbillardsport in seinen verschiedenen Varianten zu pflegen und zu fördern. Dies wird insbesondere durch die Förderung sportlicher Leistungen, die Ausrichtung von Meisterschaften und die Betreuung an den Verband angeschlossener Poolbillardvereine verwirklicht. Die Förderung jugendlicher Sportler nimmt dabei einen besonders hohen Stellenwert ein.

Derzeit sind an den PBVRW 41 Poolbillardvereine mit insgesamt rund 900 aktiven Poolbillardsportlern angeschlossen, die an den sportlichen Wettbewerben des Verbands teilnehmen.

Der Sportbetrieb des PBVRW gliedert sich in Mannschafts- und Einzelwettbewerbe. Die Mannschaftswettbewerbe werden im Liga-Modus gespielt.

Als zusätzliche Mannschaftswettbewerbe werden angeboten:

8-Ball Pokal Mannschaft, sowie im Rahmen der Jugend-, Damen- und Senioren-Wettbewerbe. Einzelne Mannschaftswettbewerbe können auch im Turnier-Modus ausgetragen werden.

Die Einzelmeisterschaften werden im Turnier-Modus, getrennt nach Poolbillarddisziplin, Geschlecht und Altersklasse gespielt. Die jeweiligen Meister qualifizieren sich für die Landesmeisterschaften des BLMR.


Tab unten
Tab unten
Kontakt PBVRW

Geschäftsstelle

 

Pool Billard Verband Rheinland-West e.V.

Bernd Bülles 

Auf dem Römer

52152 Simmerath

 

Homepage: www.pbvrw.de

 


Tab unten